Wahrscheinlich werden wir immer irgendwo am Ofen "rumfrickeln". Das ist ja schließlich der halbe Spaß (insbesondere für Georg).

 

Aktuell müssen wir das Ofenrohr erneuern, da die immense Hitze das Metall insbesondere am Übergang von Backraum zum Rohr quasi "zerbröselt" hat. Also haben wir uns auf die Suche nach beständigerem Material gemacht, das hoffentlich bald bei uns eintrudelt.

 

Für Eindrücke der bisherigen Arbeit an den einzelnen Bauabschnitten einfach links in der Navigationsleiste den entsprechenden Eintrag anklicken.